Welt

Wiesbaden: Frau hat mit 3 Typen Spaß im Club! Als alle in BMW einsteigen, beginnt für 29-Jährige der Alptraum

0

Wiesbaden: Eine Frau lernt drei Männern in einem Club kennen – nach der Partynacht bringen sie die 28-Jährige in einen BMW und vergehen sich an ihr.

  • Eine Frau feiert in einem Wiesbadener Club und lernt drei Männer kennen
  • Sie steigt mit den Männern in ein Auto
  • Als sie wegrennt, ist es bereits passiert

Wiesbaden – Die Polizei sucht nach einem grausamen Vorfall nun Zeugen. Was eine 29-Jährige nach einem Clubbesuch erleben musste, erschüttert zutiefst. Darüber berichtet extratipp.com*.

Frau erlebt nach Clubbesuch in Wiesbaden blanken Horror

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag feierte eine 29-jährige Frau in einem Club in der Wilhelmstraße in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Dort lernte die Dame drei bislang unbekannte Männer kennen, mit denen sie den Abend verbrachte. Als die Nacht langsam zum Tag wurde, verließ das Trio den Club gemeinsam mit der 29-Jährigen. Sie brachten die Frau zu einem dunklen BMW – dann nahm der Horror für die 29-Jährige seinen Lauf. 

Wiesbaden: Drei Typen nehmen 29-Jährige mit in BMW – und tun ihr das Schlimmste an

In dem Wagen fuhren sie zu einem Feldweg an der Bundesstraße 417 zwischen Kirberg und Ketternschwalbach. In dem BMW spielten sich grausame Szenen ab: Die Frau wurde zum Opfer eines sexuellen Übergriffs. Gegen ihren Willen führten die drei Männer sexuelle Handlungen mit ihr durch. Zu ihrem großen Glück gelang es der Frau sich in den Morgenstunden am Freitag aus dem BMW zu befreien und zu Fuß zu der nahegelegenen Bundesstraße zu flüchten. Das teilt die Polizei in Wiesbaden am Montag mit. An der Bundesstraße machte die 29-Jährige auf sich aufmerksam. Sofort eilten ihr mehrere Autofahrer zur Hilfe. Das brutale Trio flüchtete in dem dunklen BMW in Richtung Kirberg. Bei den Männern soll es sich um Südländer gehandelt haben.

Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, um das Verbrechen an der 29-Jährigen aufzuklären. Insbesondere Personen, die an der Bundesstraße anhielten, werden gebeten sich bei den Beamten der Kripo in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 zu melden. 

Mehr aus Hessen: Bad Soden Salmünster: Blutverschmierte Leiche entdeckt – Dunkler Verdacht der Polizei Hessen, wie extratipp.com* berichtet.

Gießen: Katze brutalst vergewaltigt! Was Polizei im Genitalbereich entdeckt, macht sprachlos

Previous article

Mann entdeckt etwas an seinem Fingernagel – nur sieben Monate später ist er tot

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Welt